1. Zuhause
  2. Dokumente
  3. XcooBee-Konzepte
  4. Kekse

Kekse

Ein HTTP-Cookie (auch als Web-Cookie, Internet-Cookie, Browser-Cookie oder einfach als Cookie bezeichnet) ist ein kleines Datenelement, das von einer Website gesendet und vom Webbrowser des Benutzers auf dem Computer des Benutzers gespeichert wird, während der Benutzer surft. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an wichtige Informationen zu erinnern (z. B. Artikel, die in einem Online-Shop in den Warenkorb gelegt wurden) oder um die Browsing-Aktivitäten des Benutzers aufzuzeichnen (einschließlich Klicken auf bestimmte Schaltflächen, Anmelden oder Aufzeichnen der besuchten Seiten) in der Vergangenheit). Sie können auch verwendet werden, um beliebige Informationen zu speichern, die der Benutzer zuvor in Formularfelder wie Namen, Adressen, Kennwörter und Kreditkartennummern eingegeben hat.

Andere Arten von Cookies erfüllen wesentliche Funktionen im modernen Web. Am wichtigsten ist vielleicht, dass Authentifizierungscookies die häufigste Methode sind, mit der Webserver feststellen, ob der Benutzer angemeldet ist oder nicht und mit welchem Konto er angemeldet ist. Ohne einen solchen Mechanismus würde die Site nicht wissen, ob eine Seite mit vertraulichen Informationen gesendet werden soll, oder der Benutzer muss sich durch Anmelden authentifizieren.

Die Tracking-Cookies und insbesondere die Tracking-Cookies von Drittanbietern werden häufig verwendet, um Langzeitaufzeichnungen Ihres Browserverlaufs zu erstellen. Dies ist ein potenzielles Datenschutzproblem und hat den europäischen und US-amerikanischen Gesetzgeber dazu veranlasst, 2011 Maßnahmen zu ergreifen. Nach europäischem Recht müssen alle Websites, die sich an Mitgliedstaaten der Europäischen Union richten, die Einwilligung der Benutzer einholen, bevor nicht wesentliche Cookies auf ihrem Gerät gespeichert werden.

Bei XcooBee geben wir den Benutzern die Kontrolle darüber zurück, welche Art von Cookies sie auf ihrem Gerät speichern und an die Websites zurücksenden dürfen. Unser transparentes Cookie-Management macht es sowohl für Unternehmen als auch für Benutzer klarer. Informationen zu der von uns verwendeten Cookie-Klassifizierung finden Sie in den einzelnen Abschnitten zum Cookie-Typ.

Artikel

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Wie können wir helfen?