1. Zuhause
  2. Dokumente
  3. XcooBee-Konzepte
  4. Kekse
  5. Werbe- und Marketing-Cookies

Werbe- und Marketing-Cookies

In dieser Kategorie finden Sie im Allgemeinen drei Untertypen von Cookies.

Erstens: Werbe-Cookies: Dies sind Cookies, mit denen der Websitebesitzer die Werbefläche auf der Webseite so effizient wie möglich verwalten kann. Zum Beispiel das Ändern des Anzeigeninhalts basierend auf allgemeinen Trends.

Zweitens, Verhaltens-Cookies: Dies sind Cookies, die versuchen, die verfügbaren Werbeflächen auf der Grundlage Ihrer Interaktionen zu optimieren. Diese Cookies speichern Informationen zum Benutzerverhalten aus der fortgesetzten Beobachtung der Surfgewohnheiten der Benutzer und ermöglichen so die Entwicklung eines benutzerspezifischen Profils, hauptsächlich zum Anzeigen von Werbung.

Drei, Tracking-Cookies: Dies sind Cross-Site-Tracking-Cookies von globalen Werbetreibenden. Sie versuchen, Muster zu erstellen und Profile für Benutzer zu erstellen, um die Interaktionsergebnisse zu maximieren. Wird häufig über Facebook- oder Doubleclick-Dienste eingeführt.

Eine Website sollte in der Lage sein, Dienste ohne die Verwendung von Werbe- und Marketing-Cookies bereitzustellen. Wenn das Umsatzmodell der Website jedoch auf Werbung basiert, kann die Website Ihnen den Dienst verweigern, wenn Sie diese Cookies deaktivieren.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein 1

Wie können wir helfen?